April 25, 2021

Manchmal braucht man einfach einen Ortswechsel für eine neue Perspektive. Luftveränderung. Mal etwas anderes sehen. Neue Eindrücke bekommen. Das trifft nicht nur auf Urlaub und Auszeiten zu, sondern auch aufs Schreiben. Wo du schreibst, hat einen Einfluss auf das, was du schreibst. Apropos: Wo schreibst du eigentlich? Es lohnt sich, einen genaueren Blick auf verschiedene

weiterlesen

April 9, 2021

Wie nennst du dein Tagebuch? Komische Frage? Nun, spätestens seit der Verbreitung der Bullet Journals ist der Begriff „Journal“ auch in unserem Sprachgebrauch angekommen. Auch bei mir auf dem Blog wirst du gelegentlich darüber stolpern. Vielleicht fragst du dich schon seit längerer Zeit, was das sein soll und was eigentlich der Unterschied zwischen einem Journal

weiterlesen

Februar 27, 2021

Warum Listen kreativer sind, als du denkst. Was sie im Tagebuch und Journal verloren haben. Und Ideen für Listen, die dich überraschen werden. Ich gebe zu, dass „Listen schreiben“ sich nicht nach dem ganz großen Glamour anhört. Du hast vermutlich die Einkaufsliste, die To-do-Liste oder von mir aus die Packliste für den nächsten Urlaub vor

weiterlesen

Februar 7, 2021

In den letzten Wochen habe ich einige handgeschriebene Karten und Nachrichten bekommen, die mich sehr berührt haben. Ist es nicht verrückt, dass in Zeiten, in denen wir ständig und auf den unterschiedlichsten Kanälen kommunizieren, solch eine aus der Zeit gefallene Form wie ein persönlicher Brief plötzlich eine ganz neue Bedeutung bekommt? Lass uns übers Briefeschreiben

weiterlesen

Januar 24, 2021

Tagebuchschreiben ist toll. Ich könnte dir lange Listen von Vorteilen aufschreiben und viele Gründe nennen, warum es sich lohnt, damit anzufangen. Um es kurz zu machen: Wenn du wenigstens ein kleines bisschen Zuneigung zu geschriebenen Worten verspürst, kann ein Tagebuch dein Leben positiv beeinflussen. Nur: Wie fängt man am besten an? Es gibt viele, viele

weiterlesen