Januar 24, 2021

Tagebuchschreiben ist toll. Ich könnte dir lange Listen von Vorteilen aufschreiben und viele Gründe nennen, warum es sich lohnt, damit anzufangen. Um es kurz zu machen: Wenn du wenigstens ein kleines bisschen Zuneigung zu geschriebenen Worten verspürst, kann ein Tagebuch dein Leben positiv beeinflussen. Nur: Wie fängt man am besten an? Es gibt viele, viele

weiterlesen

Dezember 29, 2020

Wie viele der guten Neujahrsvorsätze hast du in deinem Leben tatsächlich durchgezogen? Wenn ich bei mir nachzähle, sind das … nicht sehr viele. Statistisch liege ich damit voll im Trend, denn die meisten guten Vorsätze werden schon schon nach wenigen Tagen in den Wind geschossen. Und mal ehrlich, nach 2020 steht mir fürs neue Jahr

weiterlesen

Dezember 5, 2020

Wenn die Möglichkeiten beschränkt sind, hat die Kreativität mehr Platz zum Entfalten. Eins der schwierigsten Dinge beim Schreiben (und eigentlich bei allen kreativen Prozessen) ist der Anfang. Wie wählt man aus unendlich vielen Möglichkeiten eine aus, mit der man sich beschäftigt? Worüber will man eigentlich schreiben und was will man sagen?Leichter wird es, wenn man

weiterlesen

September 19, 2020

Geschichten sind überall, wir begegnen ihnen jeden Tag, ohne dass es uns groß auffallen würde. Sie verbergen sich direkt vor unseren Augen: im Newsfeed, den wir durchscrollen, in den Nachrichten, die wir hören und den Gesprächen, die wir führen. Sie begegnen uns in unserer Vergangenheit und in den Gedanken, die wir uns über unsere Zukunft

weiterlesen

August 29, 2020

So fängst du mit dem Schreiben an – und bleibst dabei Kennst du den Jogger-Effekt? Am Neujahrsmorgen und in den ersten beiden Januarwochen sind immer erstaunlich viele Jogger unterwegs. Die guten Vorsätze lassen grüßen. Aber spätestens im Februar hat sich das Läuferaufkommen wieder normalisiert. Die Vorsätze sind vergessen, die Willenskraft lässt nach, der Alltag hat

weiterlesen